Neue Modelle der Collection Excellence Platine

Vacheron Constantin erweitert die exklusive Collection Excellence Platine um zwei neue Modelle. Die Traditionnelle Day-Date mit Gangreserve und die Traditionnelle Weltzeituhr kommen im Gehäuse aus Platin und sind auf jeweils 100 Exemplare limitiert.

Auf dem Platinzifferblatt der Traditionnelle Day-Date mit Gangreserve wird neben Uhrzeit, Tag und Datum die verbleibende Gangreserve bei 6 Uhr angezeigt. Dafür verantwortlich ist das mechanische Manufakturkaliber 2475 SC mit Automatikaufzug und ca. 40-stündiger Gangautonomie. Es wird durch den Saphirglasboden des 39,5 Millimeter großen Gehäuses sichtbar.

Die Traditionnelle Weltzeituhr zeigt die 37 Zonenzeiten der Welt mit Tag-/Nacht-Indikation. Ihr dreiteiliges Zifferblatt besteht aus einer Saphirglasscheibe, einer Zifferblattscheibe und einem äußeren Ring aus Platin. Es liegt in einem 42,5 Millimeter durchmessenden Gehäuse mit Saphirglasboden. Der automatische Aufzug des Manufakturwerks Kaliber 2460 WT im Inneren erreicht ebenfalls eine ca. 40-stündige Gangreserve.

Beide Uhren liegen am Band aus dunkelblauem Alligator-mississippiensis-Leder mit einer Dreifach-Faltschließe aus poliertem Platin.

  • Gepostet am: 4 September 2014 11:17

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
3 + 10 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.