Neue Oris Divers Sixty-Five

Oris zeigt ein zweites Modell seiner Retro-Kollektion Divers Sixty-Five. Auch das Design des Neuzugangs ist von den 1960er Jahren inspiriert – jetzt mit einem Zifferblatt in den Farben Blau und Grau.

40 Millimeter durchmisst das bis 10 bar wasserdichte Edelstahlgehäuse der Taucheruhr. Die Lünette ist mit einer Aluminiumeinlage und leuchtmassegefüllter Skalierung ausgestattet. Hinter stark gewölbtem Saphirglas liegt das neue Zifferblatt in Grau und hellem „Deauville“-Blau. Die Ziffern und Indices leuchten ebenfalls mit Super-LumiNova. Bei 6 Uhr öffnet sich ein Datumsfenster. Angetrieben  werden die Anzeigen vom automatischen Oris Kal. 733, basierend auf dem Sellita SW200.

Die blaue Oris Divers Sixty-Five liegt am schwarzen Band aus Kautschuk oder Textil. Sie kostet 1.700 Euro.

 

  • Gepostet am: 16 November 2015 09:48

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
2 + 4 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.